Solarthermie

Im Bereich der Wärmeerzeugung auf Basis erneuerbarer Energien spielt die Sonne eine zentrale Rolle. Die Solarthermie nutzt die in der Sonneneinstrahlung enthaltene Energie, die Ihnen nahezu täglich kostenlos zur Verfügung steht.

Über Solarkollektoren auf dem Dach wird die aufgenommene Wärme in einem Pufferspeicher zwischengespeichert, um anschließend das Trinkwasser oder die Raumheizung unterstützend zum Heizkessel zu erwärmen und dabei die Kosten für anderweitige Energiebezüge zu sparen.

 

Lassen Sie sich von uns beraten, ob und in welcher Form die Einbindung einer thermischen Solaranlage in Ihr Heizungssystem sinnvoll ist.